Henry Gilroy, Brian Larsen, Drew Z. Greenberg, Eoghan Mahony, Scott Murphy: 11: Freiheit für Ryloth / Das Geiseldrama

Henry Gilroy, Brian Larsen, Drew Z. Greenberg, Eoghan Mahony, Scott Murphy: 11: Freiheit für Ryloth / Das Geiseldrama
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Helmut Gauß, Karl Schulz, Klaus Sonnenschein, Manja Doering, Wanja Gerick, Wolfgang Ziffer, Constantin von Jascheroff, Josephine Schmidt, Phillip Moog, Ulrich Krohm, Tom Vogt, Friedhelm Ptok, Erich Räuker, Anke Reitzenstein, Martin Keßler, Jan Spitzer, Tobias Meister
Verlag: Folgenreich
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 1 Std. 1 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 65,0 MB (49 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Freiheit für Ryloth

"Die Fähigkeit zum Kompromiss ist eine Tugend, kein Zeichen der Schwäche."

Der Sieg ist greifbar nahe! Unter der Führung der Jedi ist den Klontruppen der Republik die Invasion der von Separatisten besetzten Welt Ryloth gelungen. Während Anakin Skywalker den Luftkampf bestreitet, befreit Obi-Wan Kenobi Dorf um Dorf aus der Gewalt des niederträchtigen Separatistenführers Wat Tambor. Jedi-General Mace Windu führt die letzte Offensive gegen die feindlichen Linien, um Lessu, die Hauptstadt des Planeten, einzunehmen.

Das Geiseldrama

"Ein geteiltes Geheimnis schafft Vertrauen."

Die Lichtblicke im Kampf mit den Separatisten häufen sich! Der Sieg auf Ryloth hat neben weiteren Erfolgen im Outer Rim dazu beigetragen, das Blatt zu Gunsten der republikanischen Truppen zu wenden. Doch die Separatisten reagieren - und machen mit Coruscant das Zentrum der Republik zur Zielscheibe! Unter dem Kommando des Kopfgeldjägers Cad Bane haben sich einige der gefährlichsten Verbrecher der Galaxis zusammengefunden - bereit für einen Nadelstich ins Herz der Republik!

Gesamtspielzeit: ca. 61 Minuten

Altersempfehlung: ab 8 Jahren