"Alleiner kannst du gar nicht sein"

Unsere Volksvertreter zwischen Macht, Sucht und Angst

Peter Dausend, Horand Knaup: "Alleiner kannst du gar nicht sein"
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: dtv
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 464 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 2,5 MB
EPUB eBook-Download
18,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Das erste intime Porträt der Menschen, die unsere Politik bestimmen

Im Wahlkreis sind sie die Könige, in Berlin oft nur wenig bekannte Hinterbänkler. Und dennoch bilden die 709 Abgeordneten des Bundestages das Rückgrat unserer Demokratie. Wer sind die 221 Frauen und 488 Männer? Wie arbeiten sie? Wie bilden sie sich ihre Meinungen? Wie bewältigen sie den Spagat zwischen dem Wahlkreis, wo meist die Familien wohnen, und Berlin, dem Ort der Einsamkeit und der Versuchungen? Wie erleben sie die zunehmende Aggression? Welchen gesundheitlichen Belastungen sehen sie sich ausgesetzt? Wie ertragen sie den alltäglichen Druck? Wie gehen die Politikerinnen mit der sexualisierten männlichen Dominanz um? Die Autoren begleiten das politische Geschehen seit Jahrzehnten. Das Vertrauen, das sie sich bei den Abgeordneten erworben haben, ist die Grundlage der Gespräche für dieses Buch, der ersten große Reportage aus dem Inneren der Macht.