• Keine Anmeldung
  • Kein Kopierschutz
  • Keine Extra-Software

Autismus und die Verbundenheit mit Gott

Erkenntnisse über die hohe Spiritualität von Menschen mit Autismus

William Stillman: Autismus und die Verbundenheit mit Gott
Verlag: AMRA Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 224 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,5 MB
EPUB eBook-Download
15,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

Außergewöhnlich, erhellend, wegweisend ... Das erste Buch über Autismus und Spiritualität!

Autismus wird immer öfter diagnostiziert. In den USA ist er bei Kindern bereits weiter verbreitet als Krebs oder das Down-Syndrom. Auch bei uns ist schon jedes 150. Kind betroffen. Dabei ist keine einzelne Ursache bekannt – so wenig wie ein Heilmittel. Die Betroffenen werden als Opfer bezeichnet, ihrer Fähigkeiten beraubt durch eine verheerende Krankheit. Autismus wird als Gebrechen und als Strafe beschrieben. Aber was, wenn es vielmehr einen Zweck verfolgt? Was, wenn ein Plan dahintersteht? Was, wenn Autismus eine spezielle Begabung ist? Sachkundig und als Ergebnis jahrelanger Recherchen stellt dieses Buch die traditionellen Auffassungen über Autismus in Frage. Es hat das Zeug, durch die geschilderten Fälle, die der Autor in seiner Beratertätigkeit selbst erlebte, unsere Sichtweise für immer zu verändern.

"Autismus ist keine Laune der Natur. Es ist eine besondere Ausrichtung des Bewusstseins durch die feinstofflichen Schwingungen unserer Umwelt. Stillmans Erkenntnisse sind einfach atemberaubend!" – Meg Blackburn Losey, Autorin von The Children of Now

William Stillman, der weltweit einzige Experte für Autismus und Spiritualität, weist selbst das Asperger-Syndrom auf. Er forscht über die besonderen mentalen Fähigkeiten von Menschen mit Autismus und die großartigen Chancen, die sich durch den Austausch mit ihnen bieten. Sein Werk soll verfilmt werden.