Best of Frauen-Erotik

69 frivole Fantasien

Lena Lee, Ina Stein, Andine Steffens, R. Mastur, Sarah Lee, Sabina Frank, Anonymus, Etienne Martin, Mariella Herzinger, Genevieve Dubouise, Sabina Anders, Sylvie Ciclista, Mirabelle Suarez, Hannah Parker, J. Aranges, E. Lopez, Sally Miller, Elektra, Marie Sonnenfeld, P. Cavalier, Montana Green, Eve Paradise, Zoey O`Hara, Monique Hot, Lisa Cohen, E. Lussuria, MC_3, Ziva Libera, M. C. B., P. Demanda, Vera Lund, Ashley Clark, M. Pond, I. Hope, K. Shameless, Annett Bedford, A. Mojado, Ebby Light, Loretta Reet, S. Lovegood, Lisa C., Andrea Müller, Lissy Stone, Ulla Jacobsen, Carolin Engels, M. Stallion, Haley Connor, Mia Heaven, LaCro, Natalie Keller, Vanessa Greed, S. Beauty, D. Vandenberg, Silver Rouge, H.P. Feelgood, Eve, Tarja S., Jenny Prinz, Denise Molhado, Leona Marks, Katy Warren, M. Fontaine, Mia String, Leonie Hoyer, Linda May: Best of Frauen-Erotik
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Carl Stephenson Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 888 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,7 MB
EPUB eBook-Download
8,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Best of weibliche Erotik! - 69 unterschiedliche Autorinnen haben uns ihre gehiemsten Sexfantasien geschildert, die wir in einem Sammelband it fast 900 Seiten zusammengefasst haben.

Lesen Sie Storys zu vielen unterschiedlichen Themen, wie zum Beispiel: Voyeurismus, Sex im Büro, Hure aus Leidenschaft, Spanking, Sex mit dem Ex, Toy-Erotik, flotter Vierer, Sex mit dem Nachbarn, Fellatio, S/M, erotische Träume, bizarrer Clubbesuch, Analsex, aufregende Rollenspiele, schmutziger Parkplatz-Sex, Sex-Chat im Internet, Cunnilingus, Urlaubs-Erlebnisse, und vieles mehr …

"… Dieser Mann ist alles andere als unerfahren. Er weiß ganz genau, welche Dinge er mit einem weiblichen Körper anstellen muss … Das Beste an seinen Zärtlichkeiten ist, dass er nicht im Geringsten erlaubt, ihn mit der gleichen Intensität zu verführen … War ich jemals so geil auf einen Mann?"

"… Ich hob meinen Hintern ein Stück an, damit er meinen Rock hochschieben konnte, und fühlte mich wie eine Patientin, die vom Arzt untersucht werden sollte. Ich blickte hinab und sah, dass meine frisch rasierte Scham bereits glänzte - war ich jemals zuvor so […] gewesen? Er liess seine Finger sanft über meine dampfende, weiche Haut fahren …"