Bewusstseinserweiterung durch Kommunikation von Geist und Seele

Wie du das Tor zum Bewusstsein mit dem Dialog der Hände öffnest

Dr. Michelle Haintz: Bewusstseinserweiterung durch Kommunikation von Geist und Seele
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1
Verlag: Angelina Schulze Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 113 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 368 kB
EPUB eBook-Download
8,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Öffne Dich für eine Technik zur Persönlichkeitsentwicklung und finde Zugang zu bisher verborgenen Bewusstseinsräumen, um das in Dir schlummerndes Potenzial zu erwecken und zu entfalten!Der Dialog der Hände fördert über die Integration beider Gehirnhälften Deine Schöpferkraft und lässt Dich in Seelen-Resonanz schwingen. Mit seiner Hilfe geht Selbstverwirklichung als Homo Sapiens, als der Du angelegt bist, leicht und macht Freude.Im ersten Teil dieses Buches erkläre ich Dir die Hirnphysiologie dieser Technik und zeige Dir zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten. Sowie eine spezielle Kombination mit dem Akrostichon, einer zweiten sehr wirksamen Technik zur Bewusstseinserweiterung.Im zweiten Teil biete ich Dir eine Vielzahl von Beispielen für diesen Dialog, mit dem Du Klärung, Informationsaustausch oder auch Harmonie erfährst. Mit diesen Beispielen kannst Du Dich identifizieren, aber sie wollen Dich auch zu neuen eigenen Ideen inspirieren. Außerdem biete ich Dir Einblick in die archetypische Heldenreise und zeige Dir, wie Du sie auf Dein Leben anwenden kannst.Im Spiel mit dieser Technik wirst Du kreativer und intuitiver; hast mehr wertvolle Ideen und findest geniale neue Lösungen. Im besseren Zugang zu Deinen Ressourcen also dem Geschenk, das in Dir auf Entdeckung wartet verwirklichst Du Dein reiches Potenzial.Und die Glückshormone, die du dabei ausschüttest, sind auf allen Ebenen der Persönlichkeit heilsam; also höchst förderlich für Körper, Geist und Seele.Warum schreibst Du mit Deiner linken (als Rechtshänder nicht dominanten) Hand etwas Anderes als mit Deiner rechten (dominanten) Hand? Weil die Nervenbahnen zwischen Deinem Körper und Deinem Gehirn im Hals die Mittellinie kreuzen. So steuert Deine rechte Gehirnhälfte die linke Körperseite (und damit Deine linke Hand). Und Deine linke Gehirnhälfte ist mit Deiner rechten Körperseite (und Deiner rechten Hand) verbunden. Zwar sind Deine beiden Gehirnhälften durch das Corpus Callosum (den Balken) miteinander verbunden. Aber ihre Integration ist im Alltag nur selten wirklich ideal. Daher arbeiten Deine beiden Zugangsweisen zum Leben nicht so gut Hand in Hand, wie es zu wünschen wäre. Aber der Dialog der Hände fördert diese Integration.Lass Dich überraschen von all den Schätzen, die auf Entdeckung warten!