City Crime - Strichcode in Stockholm: Band 5

Andreas Schlüter: City Crime - Strichcode in Stockholm: Band 5
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Tulipan Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 192 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 8,2 MB
EPUB eBook-Download
9,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Die erste Reise ohne ihre Eltern. Finn und Joanna sitzen aufgeregt im Flugzeug nach Stockholm, um dort Onkel Thomas, Tante Agneta und Cousin Oscar zu besuchen. Endlich angekommen, machen sich die Geschwister mit Oscar auf den Weg, die Altstadt Gamla Stan, das Königsschloss und das Nobel-Museum zu besichtigen. Unterwegs entdecken sie einen regungslosen Obdachlosen, der zusammengekauert an einer Hauswand in der Einkaufsstraße sitzt. Die drei machen sich Sorgen um den Mann, der erfrieren könnte, weil es im Frühling noch sehr kalt in Stockholm ist. Deswegen sprechen sie ihn an, aber der Obdachlose regt sich nicht. Der Mann ist tot! Die drei haben mitten in Stockholm eine Leiche entdeckt. Sie müssen Hilfe holen! Schnell rennen sie zur Wache vor dem Parlament. Aber als die Kinder mit dem Wachmann in die Einkaufsstraße zurückkommen, ist der tote Mann verschwunden. Das kann doch nicht sein! Was geht hier vor sich? Wohin wurde die Leiche gebracht und von wem? Oder war der Obdachlose gar nicht tot?

Gemeinsam nehmen sie die Spur auf und ermitteln in der Obdachlosenszene Stockholms, um dem Rätsel nachzugehen.

Ein weiterer Fall der actionreichen Städtekrimi-Reihe von Andreas Schlüter.

"City Crime" steht nicht nur für jede Menge Spannung und aufregende Abenteuer, sondern bietet auch die Möglichkeit, Sprache, Kultur und Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Stadt kennenzulernen.