Depression: "Wenn nichts mehr geht..." - Symptome, Ursachen, Behandlung, Selbsthilfeaspekte, Meditationen

Ein Ratgeber mit heilungsfördernden Übungen aus Imagination und Meditation

Susanne Hinrichs, Franziska Diesmann, Torsten Abrolat: Depression: "Wenn nichts mehr geht..." - Symptome, Ursachen, Behandlung, Selbsthilfeaspekte, Meditationen
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Susanne Hinrichs, Franziska Diesmann, Torsten Abrolat
Verlag: SyncSouls - a division of alive! media
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 2 Std. 36 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 152,2 MB (20 Tracks + 1 PDF)
MP3 Hörbuch-Download
12,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Mit heilungsfördernden Übungen aus Imagination und Meditation

Depression ist so etwas wie eine "Volkskrankheit" in unserer Gesellschaft geworden. Doch wie erkenne ich die Symptome einer Depression? Welche Schweregrade gibt es und wo liegen mögliche Ursachen? Was kann und muss ich selbst als Betroffener tun, um von dieser Erkrankung geheilt zu werden und was können Angehörige tun?

In einem gut verständlichen Theorieteil dieses Hörbuches zum Thema Depression werden all diese Fragen eingehend von der erfahrenen Dipl.- Psychologin Susanne Hinrichs erläutert. Jeder Betroffene, Interessierte oder Angehörige findet in diesem Hörbuch eine ausführliche Basisinformation zum Thema.

Ebenso ist auch die Meditation heutzutage, durch viele Studien belegt, ein wichtiges Modul im ganzheitlichen Heilungsansatz von Depression. So hat SyncSouls in einem praktischen Übungsteil drei geführte Meditationen entwickelt zu einzelnen Aspekten einer Depression und noch eine selbststärkende Imaginationsübung.

Hörbuchinhalt:

1. Ratgeber Depression:

Definition, Diagnose, Symptome, Ursachen, Behandlung, Depressionsbewältigung, Antidepressiva, Hinweise für Angehörige von depressiv erkrankten Menschen

2. Entspannungsübungen gegen Depressionen:

- Meditation gegen Antriebslosigkeit;

- Meditation: Selbststärkung bei Stimmungsschwankungen und depressiven Momenten im Leben;

- Meditation gegen Depression: Kurzmeditation nach innen mit einem eigenen stärkenden inneren schönen Bild und Affirmationen;

- Imagination und Fantasiereise: Ich gestalte meinen inneren Raum und spüre Glück, Sicherheit und Geborgenheit