Rebekka Eder: Der Duft von Zimt (Ungekürzte Lesung)

Rebekka Eder: Der Duft von Zimt (Ungekürzte Lesung)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Vanida Karun
Verlag: Argon Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 15 Std. 5 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 914,6 MB (288 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
24,95 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

1812: Hamburg leidet unter der französischen Besatzung. Als die junge Josephine die Bäckerei ihres Onkels übernimmt, stellt er ihr eine Bedingung: Sie soll endlich heiraten - ausgerechnet Kaufmann Christian Schulte, den Josephine verdächtigt, sich mit den Franzosen gegen die notleidenden Hamburger zu verbünden. Gleichzeitig wird der Soldat Pépin Morel, der stets von den Köstlichkeiten Frankreichs schwärmt, immer sympathischer. Besonders der Duft von Zimt hat es ihm angetan - genau wie Josephine. Zusammen mit Pépin kommt sie nicht nur einem alten Familiengeheimnis auf die Spur, sondern erfindet auch ein Gebäck, das Hamburgern wie Franzosen zusagt und ihre Bäckerei rettet: das Franzbrötchen.