René Goscinny, Albert Uderzo, Angela Strunck: Der goldene Hinkelstein

René Goscinny, Albert Uderzo, Angela Strunck: Der goldene Hinkelstein
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Wolf Frass, Tanja Dohse, Oliver Warsitz, Achim Schülke, Tim Grobe, Erik Schäffler, Kai Henrik Möller, Joshy Peters, Walter Wiegand, Michael Grimm, Tetje Mierendorf, Eckart Dux, Douglas Welbat, Thomas Karallus
Verlag: Karussell
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 33 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 37,2 MB (22 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Das ganze Dorf ist in Aufruhr: Troubadix hat beschlossen, am legendären Gesangswettbewerb für die Barden Galliens teilzunehmen. Der Gewinner des Wettbewerbs wird traditionell mit dem goldenen Hinkelstein ausgezeichnet. Weil auch die Römer großes Interesse an diesem Wettbewerb haben, werden Asterix und Obelix beauftragt, Troubadix zu seinem Schutz zu begleiten. Sie dürfen ihm nicht von der Seite weichen – koste es, was es wolle!

"Der goldene Hinkelstein" ist eine kleine Sensation: Es handelt sich um ein Asterix-Abenteuer mit Texten von René Goscinny und Zeichnungen von Albert Uderzo, das bisher noch nie in Deutschland veröffentlicht wurde! Tatsächlich erschien diese Geschichte bereits 1967 in Frankreich in Form eines Schallplattenbuches – das französische Hörspiel "Le Menhir d'or" mit einem illustrierten Begleitheft. 2020 endlich gibt es diesen Sonderband nun erstmals auch in Deutschland als illustriertes Album und natürlich auch als Hörspiel.