Katrin Wiegand, Kai Schwind: Die Alster-Detektive, Folge 2: Grausame Zustände (Ungekürzt)

Katrin Wiegand, Kai Schwind: Die Alster-Detektive, Folge 2: Grausame Zustände (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Shirin Westenfelder, Daniel Claus, Sebastian Kluckert, Jodie Blank, Jochen Schröder, Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck, Dietmar Wunder
Verlag: Lauscherlounge
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 59 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 59,2 MB (19 Tracks)
MP3 Hörspiel-Download
4,99 €
inkl. MwSt
Hörspiel in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

"Grausame Zustände" ist der zweite Fall der Hamburger Juniordetektive und Freunde Marek, Lukas, Koko und Johanna.

Oh nein, das klingt ja gar nicht gut - was wohl mit Kevin passiert ist? Klar ist, dass in dieser Geschichte die Hamburger Bürgerinitiative Pro Hund und das Tierheim Sonnenberg zentrale Rollen spielen. Dennoch bleiben viele Fragen offen und es wird klar, dieser Fall ist eine ziemlich harte Nuss und erfordert von den Nachwuchs-Ermittlern allerhöchstes Detektivgespür. Als Johanna und ihre Freunde die Fakten endlich zusammengetragen haben, lässt die Geschichte ihrem Freund, dem Abgeordneten Strasser, keine Ruhe mehr. So etwas hat auch er noch nicht erlebt und er und die Detektive werden sich einig: Außergewöhnliche Zustände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen ...!