Die Daten, die ich rief

Wie wir unsere Freiheit an Großkonzerne verkaufen

Katharina Nocun: Die Daten, die ich rief
Fassung: 1. Aufl. 2018
Verlag: Bastei Entertainment
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 347 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 2,1 MB
EPUB eBook-Download
13,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

Aktuell zum Facebook-Datenskandal: Wissen Konzerne alles über uns und sind wir wirklich so berechenbar?

Diese Frage kann Katharina Nocun mit einem klaren "Absolut!" beantworten. Denn wir lassen uns nur allzu gern Bücher, Reisen und potenzielle Partner vom Internet empfehlen. Großkonzerne wie Google und Facebook nutzen unsere Daten, um Millionen-Umsätze zu generieren. Banken, Firmen und Behörden nutzen Algorithmen, um unsere Zukunft vorherzusagen. Und Geheimdienste wetteifern darum, wer uns am effektivsten überwacht und durchleuchtet. Denn wer uns am besten kennt, kann uns manipulieren und uns das Geld aus der Tasche ziehen.

Katharina Nocun zeigt anhand vieler Beispiele, warum wir uns vor der Geldgier der Konzerne und dem Überwachungswahn staatlicher Behörden schützen müssen.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Bärbel Körzdörfer: Mädchen auf WhatsApp
eBook-Download EPUB
8,99 €
Philip N. Howard: Finale Vernetzung
eBook-Download EPUB
17,99 €
c't-Redaktion: c't Security 2013
eBook-Download EPUB
8,99 €
Bernd Schmitt: Freunde, Fans und Follower
eBook-Download EPUB
24,99 €
Manfred Schneider: Transparenztraum
eBook-Download EPUB
16,99 €
Marie Luise Ritter: So wird man Influencer!
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Marie Luise Ritter
15,99 €
Verena Gonsch: Digitale Intelligenz
eBook-Download EPUB
9,99 €