Die DDR-Spionage des BND

Von den Anfängen bis zum Mauerbau

Ronny Heidenreich: Die DDR-Spionage des BND
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Ch. Links Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 704 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,0 MB
EPUB eBook-Download
29,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Die DDR-Spionage gilt gemeinhin als das Aushängeschild des Bundesnachrichtendienstes. Seine nun erstmals gründlich ausgewerteten Unterlagen zeigen, wie weit Anspruch und Wirklichkeit auseinanderklafften. Denn nach einem kurzen Höhenflug geriet die DDR-Aufklärung des BND im Vergleich zu den anderen westlichen und westdeutschen Diensten deutlich ins Hintertreffen – schon vor dem Mauerbau. Mehr noch: Dem KGB gelang es, die BND-Berichterstattung an die Bundesregierung an entscheidenden Stellen zu manipulieren. Ronny Heidenreich untersucht Praxis und Ertrag der Pullacher DDR-Spionage und zeigt, wie der BND seine Schwächen gegenüber der Öffentlichkeit und den eigenen Mitarbeitern mit inszenierten Erfolgen überdeckte.

(Band 11 der Veröffentlichungen der Unabhängigen Historikerkommission zur Erforschung der Geschichte des Bundesnachrichtendienstes 1945-1968)

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Heribert Schwan: Spione im Zentrum der Macht
eBook-Download EPUB
18,99 €
Heribert Schwan: Spione im Zentrum der Macht
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Bodo Primus
15,95 €
John le Carré: Der Taubentunnel
eBook-Download EPUB
9,99 €
Andreas Förster: Zielobjekt Rechts
eBook-Download EPUB
12,99 €
Klaus-Dietmar Henke: Geheime Dienste
eBook-Download EPUB
29,99 €
Thomas Wolf: Die Entstehung des BND
eBook-Download EPUB
24,99 €
Jost Dülffer: Geheimdienst in der Krise
eBook-Download EPUB
24,99 €
Rudek Joachim H.: Der erfundene Superspion
eBook-Download EPUB
14,99 €
Frank Goldammer: Roter Rabe
eBook-Download EPUB
9,99 €