Die Fremden

Unerwünschte Begegnungen und verbotene Protokolle

Landolf Scherzer: Die Fremden
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: Aufbau Digital
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 235 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 4,0 MB
EPUB eBook-Download
7,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Fremdsein in Deutschland

Auch in der DDR gab es Gastarbeiter: Vietnamesen oder Afrikaner. Landolf Scherzer befragte damals Arbeiter, Parteisekretäre, Nachbarn und Freundinnen zu ihren ausländischen Mitbürgern, aber seine Aufzeichnungen durften nicht erscheinen.

Nun, zwanzig Jahre später, als das Gespenst der Fremdenfeindlichkeit in Deutschland umgeht, nimmt er ihre Spuren auf. Entstanden ist ein eindrucksvoller Bericht, der direkt in die brisanten Debatten über Fremdenhaß und Asylsuchende eingreift.

„Seit der Wiedervereinigung zeigt sich, daß sich einiges an unseligen deutschen Untugenden paart und damit potenziert.“ Günter Wallraff

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Landolf Scherzer: Der Erste
eBook-Download EPUB
7,99 €
Landolf Scherzer: Der Letzte
eBook-Download EPUB
9,99 €
Landolf Scherzer: Der Zweite
eBook-Download EPUB
7,99 €
Landolf Scherzer: Der Grenz-Gänger
eBook-Download EPUB
11,99 €
Landolf Scherzer: Der Rote
eBook-Download EPUB
9,99 €
Landolf Scherzer: Fänger & Gefangene
eBook-Download EPUB
11,99 €
Landolf Scherzer: Buenos días, Kuba
eBook-Download EPUB
16,99 €
Landolf Scherzer: Urlaub für rote Engel
eBook-Download EPUB
8,99 €
Landolf Scherzer: Letzte Helden
eBook-Download EPUB
8,99 €