Serhii Plokhy: Die Frontlinie

Warum die Ukraine zum Schauplatz eines neuen Ost-West-Konflikts wurde

Serhii Plokhy: Die Frontlinie
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: Rowohlt E-Book
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 544 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 9,4 MB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

In «Die Frontlinie» analysiert der Historiker Serhii Plokhy die entscheidenden Entwicklungen in der Geschichte der Ukraine und ihrer Beziehung zu Russland und dem Westen. Russlands Angriffskrieg kommt nicht aus dem Nichts. Die Begründung des Krieges und das dahinterstehende Narrativ greifen auf jahrhundertealte Großmachtansprüche Russlands zurück, die es in der Vergangenheit immer wieder gestellt hat. In kenntnisreichen Essays zeigt er, wie viel umfassender sich der gegenwärtige Konflikt verstehen lässt, wenn man die historischen Wurzeln kennt und die Region in ihrer Vielschichtigkeit erfassen kann. Das ist so erhellend wie erschreckend.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Katja Gloger: Putins Welt
eBook-Download EPUB
10,99 €
Jens Mühling: Schwarze Erde
eBook-Download EPUB
John Sweeney: Der Killer im Kreml
eBook-Download EPUB
14,99 €
Rüdiger von Fritsch: Zeitenwende
eBook-Download EPUB
13,99 €
Sabine Adler: Die Ukraine und wir
eBook-Download EPUB
14,99 €
Sabine Adler: Die Ukraine und wir
Hörbuch-Download MP3
16,99 €
Norbert Röttgen: Nie wieder hilflos!
eBook-Download EPUB
10,99 €
Katja Gloger: Fremde Freunde
eBook-Download EPUB
13,99 €
Sergej Gerassimow: Feuerpanorama
eBook-Download EPUB
18,99 €