Kristen Loesch: Die Porzellanpuppe

Roman | Liebesgeschichte und Schicksalsroman: Eine Liebe in Leningrad

Kristen Loesch: Die Porzellanpuppe
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Ullstein eBooks
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 416 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 4,7 MB
EPUB eBook-Download
13,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Eine große Liebesgeschichte vor den Wirren der russischen Revolution

Nur einen Augenblick sehen sich Tonja und Walentin in die Augen, doch an diesem Herbsttag 1915 beginnt ihre unendliche Liebe. Der Bolschewik ist genauso gefangen in seinem Leben wie die wohlhabende Ehefrau eines Fabrikanten, die von ihrem Mann immer wieder eingesperrt wird. Sie kann sich heimlich zu Walentin flüchten, aber am Vorabend der Oktoberrevolution ist die schwangere Tonja in höchster Gefahr. Walentin, schon auf den Weg zu ihr, wird in den Unruhen aufgehalten. Jahrzehnte später reist eine junge Frau aus London nach Moskau, im Gepäck das alte russische Märchenbuch ihrer Mutter und viele Fragen zu ihrer Familiengeschichte. Sie ist auf der Suche nach einer Frau, die schön sein soll wie eine Puppe.

***Folgen Sie Tonja in die Weiten der russischen Seele***