Egmont

Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen

Johann Wolfgang Goethe: Egmont
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: FISCHER E-Books
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 100 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 649 kB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Eine Tragödie am Vorabend des Dreißigjährigen Krieges. Religiöser Fanatismus herrscht in Europa. Graf Egmont versucht zwischen den Fronten der revoltierenden Bilderstürmer und dem brutalen Herzog von Alba zu vermitteln. Doch sein Appell zum Dialog verhallt ungehört. Egmont droht die Hinrichtung. Goethes historische Tragödie über das Scheitern der Politik an fundamentalistischen Glaubensauffassungen und sein Plädoyer für die Stimme der Vernunft ist heute aktueller denn je.