Leylâ Erbil: Eine seltsame Frau

Mit einem Nachwort von Erika Glassen. Roman. Türkische Bibliothek

Leylâ Erbil: Eine seltsame Frau
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Unionsverlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 208 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 2,1 MB
EPUB eBook-Download
14,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Die neunzehnjährige Studentin Nermin erfährt am eigenen Leib, was es bedeutet, erwachsen zu werden in einer Gesellschaft, die ihr ein traditionelles Frauenbild entgegenhält. Die Mutter keift, wenn sie zu spät nach Hause kommt, und verlangt Keuschheit bis zur Hochzeit. Also muss sie lügen und sich verstecken, wenn sie, wie all ihre Freundinnen, zu den Tanzpartys geht, sich verliebt, Liebeserklärungen entgegennimmt und abwehrt. Die Erkundung ihres Ichs geht einher mit der Erforschung der Stadt. In den Istanbuler Cafés und Künstlerkneipen sucht sie Inspiration und Offenheit. Doch die etablierten Literaten verweigern ihr als Frau die intellektuelle Anerkennung. Sie schließt sich den linken Gruppen an. Doch bald spürt sie, die Hinwendung zum "Volk" ist abstrakt, einengend und trügerisch. Aber Nermin gibt die Hoffnung auf eine humanere Welt nicht auf.

Dieser Erstling brach durch seine offene Form und seine skandalöse Respektlosigkeit alle Tabus und wurde zum Skandal – aber auch zum Aufbruch der modernen Frauenliteratur in der Türkei.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Murat Uyurkulak: Zorn
eBook-Download EPUB
19,99 €
Hundert Jahre Türkei
eBook-Download EPUB
14,99 €
Halide Edip Adivar: Mein Weg durchs Feuer
eBook-Download EPUB
19,99 €
Hakan Günday: Verlust
eBook-Download EPUB
9,99 €
M. Sükrü Hanioglu: Atatürk
eBook-Download EPUB
23,99 €
Murathan Mungan: Palast des Ostens
eBook-Download EPUB
8,99 €
Ada Dorian: Die Zähmung der Tiere
eBook-Download EPUB
11,99 €
Von Istanbul nach Hakkari
eBook-Download EPUB
14,99 €
Elif Shafak: Der Geruch des Paradieses
eBook-Download EPUB
15,99 €