Andreas Eschbach: Eine Trillion Euro - Kurzgeschichte

Andreas Eschbach: Eine Trillion Euro - Kurzgeschichte
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Aufl. 2012
Verlag: Bastei Lübbe
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 34 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 220 kB
EPUB eBook-Download
0,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Europa droht eine Eiszeit. Durch den stetigen Wandel des Klimas erlöschen wichtige Meeresströmungen, die die europäischen Wetterverhältnisse bisher gemäßigt haben. In wenigen Jahren wird in Europa dasselbe Klima herrschen wie in Südalaska.

Eine halbe Milliarde Menschen müssen umgesiedelt werden, aber wohin?

Es geschieht etwas Unglaubliches: Außerirdische Wesen besuchen die Erde und unterbreiten dem Europaparlament ein Rettungsangebot: Verhandelt wird über den Mond, eine unfassbare Rettungsaktion und über eine Trillion Euro...

Können die Europäer so gerettet werden?

Die Kurzgeschichte "Eine Trillion Euro" war titelgebend für die gleichnamige Anthologie von Andreas Eschbach und erscheint erstmals digital.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: