Felix Mendelssohn Bartholdy

Martin Geck: Felix Mendelssohn Bartholdy
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: ROWOHLT E-Book
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 160 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 652 kB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Rowohlt E-Book Monographie

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847) bezauberte als Wunderkind den alten Goethe durch sein Klavierspiel; als Siebzehnjähriger eroberte er die Musikwelt mit seiner genialen Ouvertüre zu Shakespeares «Sommernachtstraum». Die weiteren Werke machten ihn bald zum Liebling seiner Epoche. Doch in der Wagner-Ära sank sein Stern; die Judenfeindlichkeit des Nationalsozialismus machte ihn gar zur Unperson. Nunmehr entdeckt man ihn neu.

Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Martin Geck: Robert Schumann
eBook-Download EPUB
11,99 €
Martin Geck: Beethoven
eBook-Download EPUB
14,99 €
Martin Geck: Johannes Brahms
eBook-Download EPUB
Martin Geck: Die Bach-Söhne
eBook-Download EPUB
Martin Geck: Richard Wagner
eBook-Download EPUB
Martin Geck: Richard Wagner
eBook-Download EPUB
11,99 €
Martin Geck: Matthias Claudius
eBook-Download EPUB
19,99 €
Martin Geck: Beethoven hören
eBook-Download EPUB
15,99 €