Iny Lorentz: Für das Glück der Freundin (Ungekürzt)

Iny Lorentz: Für das Glück der Freundin (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Christina Puciata
Verlag: Audiobuch Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 2 Std. 15 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 135,9 MB (43 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,95 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Deutschland, Mitte des 19.Jahrhunderts: Ella schätzt ihren Vater als ausgezeichneten Geschäftsmann, hätte aber nie gedacht, selbst einmal Teil eines Handels zu werden, den er abschließen will. Um gesellschaftlich aufzusteigen, hat er mit dem schwer bei ihm verschuldeten Grafen Hohenrath vereinbart, dass Ella dessen Sohn heiraten soll. Ella liebt jedoch den jungen Ingenieur Kurt Löhr und ersinnt einen kühnen Fluchtplan, bei dem ihr ihre Freundin Roswith hilft. Als die Verlobung gefeiert werden soll, fehlt auf einmal die Braut. Ellas Vater und der Bräutigam stehen blamiert da. Für Graf Bernhard sind die Folgen noch schlimmer, denn nun bleibt seinem Vater nichts anderes übrig, als den Freitod zu suchen, damit die Familienehre gewahrt bleibt, während er selbst seine Heimat verliert. Als Roswith dies erfährt, sieht sie nur eine einzige Möglichkeit, um das Ansehen und das Glück ihrer Freundin zu retten. Doch damit dies gelingt, muss sie ihr Herz in beide Hände nehmen und im rasenden Galopp versuchen, das Schicksal doch noch zu wenden..