Stefan Zweig: Gesammelte Werke von Stefan Zweig

Joseph Fouché + Sternstunden der Menschheit + Schachnovelle + Ungeduld des Herzens…

Stefan Zweig: Gesammelte Werke von Stefan Zweig
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: DigiCat
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 7.000 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 6,5 MB
EPUB eBook-Download
1,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Diese Ausgabe der Werke von Stefan Zweig wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Stefan Zweig (1881-1942) war ein österreichischer Schriftsteller. Inhalt: Jeremias - Eine dramatische Dichtung in neun Bildern Die Liebe der Erika Ewald - Novellen Drei Dichter ihres Lebens (Casanova-Stendhal-Tolstoi) Drei Meister: Balzac - Dickens - Dostojewski Brasilien Der Kampf mit dem Dämon: Hölderlin - Kleist - Nietzsche Erstes Erlebnis - Vier Geschichten aus Kinderland Marie Antoinette Die Heilung durch den Geist: Mesmer - Mary Baker-Eddy - Freud Die Welt von Gestern - Erinnerungen eines Europäers Joseph Fouché - Bildnis eines politischen Menschen Amok - Novellen einer Leidenschaft Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam Maria Stuart Verwirrung der Gefühle Vergessene Träume Die gleich-ungleichen Schwestern Untergang eines Herzens Angst Sternstunden der Menschheit Magellan Amerigo - Die Geschichte eines historischen Irrtums Castellio gegen Calvin Die Ungeduld des Herzens Marceline Desbordes-Valmore - Das Lebensbild einer Dichterin Romain Rolland - Der Mann und das Werk Die frühen Kränze - Gedichte Reiseberichte (Europa, Rußland) Die unsichtbare Sammlung - Novellen Das Buch als Eingang zur Welt Kurze Texte über historische Persönlichkeiten Über Schriftsteller Briefe an Schriftsteller Kurze Texte über Musiker und bildenden Künster/Briefe an Frans Masereel Abschiedsbrief Stefan Zweigs - Declaracão