H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 17: Lewis unter Verdacht / Falsche Adresse

H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 17: Lewis unter Verdacht / Falsche Adresse
Gelesen von: Tim Knauer, Holger Mahlich, Sascha Schäffke, Traudel Sperber, Katharina Von Keller, Erik Schäffler, Achim Buch, Leonhard Mahlich, Lennardt Krüger, Kristina von Weltzien, Sonja Stein, Jannik Endemann, Celine Fontanges, Bernd Stephan
Verlag: Happy Kids
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 40 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 42,8 MB (26 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Folge 33: Lewis unter Verdacht - Als Cleos strenge Chefin im Freizeitpark von einem Delphin nass gespritzt wird, kann Cleo sich ein Lachen nicht verkneifen. Prompt wird sie gefeuert. Derweil hat sich Lewis entschlossen, im Freizeitpark nach einem Job zu fragen, er braucht Geld für einen neuen Computer. Lewis bekommt einen Job, ahnt aber nicht, dass es der von Cleo ist. Als er es erfährt, ist er zerknirscht, beginnt seine Arbeit aber trotzdem und verkauft Eis im Freizeitpark. Emma und Rikki sind so entrüstet über Lewis Verhalten, dass sie ihm das Leben als Eisverkäufer so schwer wie möglich machen. Leider übersehen sie dabei, dass sie bei ihrem Meerjungfrauen-Einsatz ein Unterwasser-Gittertor im Freizeitpark nicht wieder geschlossen haben. Cleos Lieblingsdelphin Ronnie kann ins Meer ausbüchsen. Ungerechterweise gibt man Lewis die Schuld daran.

Folge 34: Falsche Adresse - Zane und Nate brettern mit ihren Motorrädern durch die Gegend. Vor einem etwas heruntergekommenen Haus montiert Nate von einem Motorrad das Typenschild ab. Dabei wird er von Terry überrascht, Nate und Zane brausen davon. Zane, der Nates Aktion missbilligt, will das Typenschild zurückbringen, wird aber von dem wütenden Terry davon gejagt. Zane ahnt nicht, dass Rikki vom Fenster aus alles mitverfolgt hat – Terry ist nämlich ihr Vater. Rikki ist verletzt und will nichts mehr von Zane wissen. Der versteht nicht, woher Rikkis Stimmungswandel rührt. Rikki, die glaubt, sich für ihr Zuhause und ihren Vater schämen zu müssen, begreift erst durch ihre Freundinnen Emma und Cleo, dass sie anders mit der ganzen Situation umgehen muss.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 18: Hochmut kommt vor dem Fall / Nachhilfestunden
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Erik Schäffler, Sonja Stein u. a.
H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 19: Schatzsuche / Fischfieber
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Kristina von Weltzien, Katharina Von Keller u. a.
H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 10: Nerviger Besuch / Der perfekte Köder
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Leonhard Mahlich, Erik Schäffler u. a.
H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 15: Alte Liebe rostet nicht / Feuer und Eis
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Katharina Von Keller, Sonja Stein u. a.
H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 07: Zanes Untergang / Kindergeburtstag und Seeungeheuer
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Katrin Decker, Achim Buch u. a.
H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 11: Zane auf heißer Spur / Rikkis Geheimnis
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Achim Buch, Micaela Kreißler u. a.