Ich sehe was, und das ist tot

Karen Sander: Ich sehe was, und das ist tot
Fassung: Autorisierte Lesefassung
Gelesen von: Oliver Siebeck
Verlag: Argon Verlag
Erschienen:
Spieldauer: 7 Std. 52 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 470,1 MB (124 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
15,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Kommissar Georg Stadler wird an einen merkwürdigen Tatort gerufen: In einer Fabrikhalle hat man ein Messer, einen roten Kindermantel und eine Blutlache gefunden. Keine Leiche. Nur ein rätselhafter Code an der Wand. Zwei Tage später ein ganz ähnlicher Tatort. Doch diesmal gibt es eine Leiche. Und wieder einen Code. Stadler bittet die Spezialistin für Täterbotschaften Liz Montario um Hilfe. Denn die Tatorte erinnern ihn an Filmkulissen. Geht es um Snuff-Videos? Noch bevor Liz die Botschaften entschlüsseln kann, gerät Stadler selbst in den Fokus der Ermittlungen. Seine DNA wurde an einem Tatort gefunden. Und er hat das Opfer als Letzter lebend gesehen …

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Karen Sander: Wer nicht hören will, muss sterben
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Oliver Siebeck
20,95 €
Karen Sander: Schwesterlein, komm stirb mit mir
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Oliver Siebeck
20,95 €
Jilliane Hoffman: Insomnia
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Andrea Sawatzki
15,95 €
Tana French: Gefrorener Schrei
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Nina Petri
15,95 €
Ursula Poznanski, Arno Strobel: Anonym
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Christiane Marx, Sascha Rotermund
20,95 €
Ursula Poznanski, Arno Strobel: Anonym
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Christiane Marx, Sascha Rotermund
15,95 €