Im Westen nichts Neues (Ungekürzt)

Erich Maria Remarque: Im Westen nichts Neues (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Patrick Güldenberg, Peter Jordan, Tino Mewes
Verlag: Der Audio Verlag GmbH Hörspiele
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 1 Std. 46 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 107,0 MB (40 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

1914: Der 19-jährige Paul Bäumer und seine Klassenkameraden haben das Abitur in der Tasche und melden sich, angespornt durch ihren Lehrer, mit Begeisterung zum Kriegsdienst. Doch schon bald erfährt Paul an der Front, was Krieg in seiner ganzen Grausamkeit bedeutet. Während seine Schulkameraden einer nach dem anderen fallen, überlebt Paul vier Jahre im ständigen Angesicht des Todes und seine Kriegserlebnisse scheinen ein gutes Ende zu nehmen. Aber das Schicksal hat einen anderen Plan für ihn. Das Hörspiel von Radio Bremen setzt Remarques berühmtesten Roman mit beklemmender Intensität stimmgewaltig um.