Imaginäre Größe

Stanislaw Lem: Imaginäre Größe
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: Suhrkamp
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 205 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 2,2 MB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

»Die Kunst, Vorworte zu schreiben, erhebt schon lange Anspruch auf ein Heimatrecht. Und ich spüre schon längst das Bedürfnis, diesem okkupierten Schrifttum Genüge zu tun, das seit vierzig Jahrhunderten in der Sklaverei der Werke, an die es gefesselt ist, über ›sich selbst‹ schweigt.« Mit diesem ironischen Motto beginnt das Vorwort des Autors zu seiner Sammlung imaginärer Vorworte. Das erste Buch, zu dem wir eine Einführung von Stanisław Estel lesen, ist ein Bildband mit 139 Reproduktionen. Der Leser wird es sicher bedauern, in diesem Fall nur mit dem Vorwort vorlieb nehmen zu müssen. Weitere Vorworte geben Einführungen in die »Eruntik«, das ist die Lehre von den sprechenden Bakterien, in die »Geschichte der Britischen Literatur« – entstanden aus »bits«, den »Informationshäppchen«, mit denen Großcomputer in ihrer »Ruhezeit« frei assoziieren. Die letzte Einführung gilt dem Wirken des amerikanischen Großcomputers »Golem XIV«, der einer Generation von Prozeßrechnern mit Verstandesqualitäten angehört.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Stanislaw Lem: Das Hohe Schloß
eBook-Download EPUB
Stanislaw Lem: Die Astronauten
eBook-Download EPUB
Stanislaw Lem: Der Schnupfen
eBook-Download EPUB
Stanislaw Lem: Robotermärchen (Ungekürzt)
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Michael Schwarzmaier
7,99 €
Stanislaw Lem: Sterntagebücher (Ungekürzt)
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Michael Schwarzmaier
7,99 €