Kälte, Wind und Freiheit

Wie die Inuit mich den Sinn des Lebens lehrten

Robert Peroni: Kälte, Wind und Freiheit
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Piper ebooks in Piper Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 240 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 4,4 MB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Der Druck der Sponsoren war immens. Der Zwang, immer neue Rekorde zu brechen, ermüdend. Robert Peroni erschien sein Leben als professioneller Abenteurer schon lange sinnentleert. Bis ihm mit Ende dreißig eine Expedition durch Grönland einen neuen Weg weist: Die unwirtliche und zugleich wunderschöne Landschaft zieht in magisch an, die Inuit lehren den "weißen Mann", wie reich ein Leben trotz vieler Entbehrungen sein kann. Er siedelt um, in ein 2000-Seelen-Dorf an der wilden, stürmischen Südostküste. In diesem Buch erzählt er liebevoll und mitreißend vom Alltag der Inuit, in deren Wortschatz der Begriff "Zukunft" nicht vorkommt und deren stärkste Waffe ihre Freundlichkeit ist. Sowie von der Bedrohung des fernen, kalten, bemerkenswerten Paradieses Grönland.