Lea Wirbelwind

Christine Merz: Lea Wirbelwind
Produkttyp: Hörbuch-Download
Fassung: ungekürzte Fassung
Gelesen von: Sina Gussek
Verlag: Audiolino
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 39 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 39,4 MB (10 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Lea Wirbelwind ist ein Kind wie Kinder nun einmal sind: Sie hat enorm viel Energie, ist neugierig und wenn es ums Spielen geht, vergisst sie die Welt um sich herum. Im Kindergarten baut sie zusammen mit ihrer Freundin Marie Sandburgen und geht auf Piratenfahrt. Streit gibt es leider auch, aber Vertragen ist doch besser. Eines allerdings mag Lea Wirbelwind überhaupt nicht: Aufräumen. Klar, dass Mama da nicht begeistert ist. Aber Lea findet eine ganz einfache Lösung, eine Hälfte des Zimmers räumt sie auf, die andere bleibt zum Spielen.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Christine Merz: Lea Wirbelwind bekommt ein Geschwisterchen
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Peter Kaempfe, Sina Gussek
Christine Merz: Frau Löwin will auf Reisen gehen
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Peter Kaempfe
Christine Merz: Sandmännchengeschichten für 3 Minuten
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Peter Fröhlich
6,99 €
Christine Merz: Lea Wirbelwind bekommt ein Geschwisterchen
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Peter Kaempfe
7,95 €
Isabel Abedi: Blöde Ziege - Dumme Gans
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Katrin Gerken, Marion Elskis
Bärbel Löffel-Schröder: Emmi spielt Puppenfriseur (Emmi - Mutmachgeschichten für Kinder 2)
Hörspiel-Download MP3, gelesen von Dania König, Luise Bär
5,99 €
Doreen Ensslin: Lucas - Nicht mehr warten, Kindergarten
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Sandra Keck
Petra Cnyrim: Erklärs mir, als wäre ich 5
eBook-Download EPUB
8,99 €
Ulrich Maske: Wie schön - ich bin schon 4!
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Marion Elskis, Rolf Nagel u. a.