Monotheismus und die Sprache der Gewalt

Vorlesung von Prof. Dr. Jan Assmann

Jan Assmann: Monotheismus und die Sprache der Gewalt
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Jan Assmann
Verlag: Komplett-Media Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 59 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 57,0 MB (4 Tracks)
MP3 Hörspiel-Download
9,99 €
inkl. MwSt
Hörspiel in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Religiöse Gewalt, Gewalt, die sich auf den Willen Gottes beruft, gehört zu den großen Bedrohungen unserer Zivilisation. Wo kommt sie her? Ist sie so alt wie die Religion, und das hieße wie die kultivierte Menschheit, oder ist sie eine neuere Erscheinung?

Der Vortrag unterscheidet zunächst fünf Formen von Gewalt, von denen die religiöse nur eine ist. Diese wird mit dem exklusiven Eingottglauben in Verbindung gebracht, wie er in der hebräischen und christlichen Bibel sowie im Koran zum Ausdruck kommt, und auf drei Quellen zurückgeführt:

- das Gesetz

- die Eifersucht Gottes und

- die absolute Wahrheit der Offenbarung.

Abschließend werden Möglichkeiten erwogen, ohne Intoleranz und Gewalt an den Ideen der Einheit Gottes und der universalen Wahrheit festzuhalten.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Jan Assmann: Totale Religion
eBook-Download EPUB
15,99 €
Jan Assmann: Die Zauberflöte
eBook-Download EPUB
9,99 €
Aleida Assmann, Jan Assmann u. a.: Wem gehört die Geschichte?
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Aleida Assmann, Jan Assmann
14,95 €
Jan Assmann: Jan Assmann - Reich des Lichts, Reich der Schatten
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Jan Assmann, Ursula Nusser u. a.
7,95 €
J. L. Drake: Pull the Trigger
eBook-Download EPUB
4,99 €
Picus Verlag: Reader Belletristik
eBook-Download EPUB
Gratis-Download
Heilige Schriften heute verstehen
eBook-Download PDF
16,99 €