Tagebücher 1910 - 1923

Franz Kafka: Tagebücher 1910 - 1923
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: BookRix
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 660 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 583 kB
EPUB eBook-Download
0,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

"Tagebücher 1910 - 1923" ist eine Sammlung von Tagebuchaufzeichnungen Franz Kafkas, verfasst zwischen 1910 und 1923. Die Ausgabe enthält 143 ausführliche Anmerkungen.

Franz Kafka (* 3. Juli 1883 in Prag, Österreich-Ungarn; † 3. Juni 1924 in Klosterneuburg-Kierling, Österreich; selten auch tschechisch "František Kafka") war ein deutschsprachiger Schriftsteller. Sein Hauptwerk bilden neben drei Romanfragmenten ("Der Process", "Das Schloss" und "Der Verschollene") zahlreiche Erzählungen. Kafkas Werke wurden zum größeren Teil erst nach seinem Tod und gegen seine letztwillige Verfügung von Max Brod veröffentlicht, einem engen Freund und Vertrauten, den Kafka als Nachlassverwalter bestimmt hatte. Kafkas Werke zählen zum unbestrittenen Kanon der Weltliteratur.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Franz Kafka: The Trial / Der Proceß
eBook-Download EPUB
0,99 €
Franz Kafka: Das Schloß
eBook-Download EPUB
0,99 €
Franz Kafka: Der Prozeß
eBook-Download EPUB
0,99 €
Franz Kafka: La Metamorfosis
eBook-Download EPUB
0,99 €
Franz Kafka: Paralipomena
eBook-Download EPUB
0,99 €
Franz Kafka: Ein Hungerkünstler
eBook-Download EPUB
0,99 €