Tristan und Isolde

Roman

Gottfried von Straßburg: Tristan und Isolde
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: FISCHER E-Books
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 672 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 972 kB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.

›Tristan und Isolde‹ ist eine der bekanntesten Liebesgeschichten aller Zeiten. Der mutige und listige Ritter Tristan nimmt es auf sich, einen Drachen zu töten, um die schöne Isolde zu gewinnen. Im Auftrag seines Onkels. Doch die beiden jungen Menschen verfallen einer unsterblichen Liebe zueinander, die auch nach Isoldes Hochzeit nicht enden will. Sie begehen Ehebruch. Dieter Kühns kongeniale Übertragung eröffnet einen lebendigen Blick auf das sagenhafte Mittelalter, dessen Sorgen und Nöte unseren so ähnlich sind.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Gottfried von Straßburg: Tristan. Auswahl
eBook-Download EPUB
5,49 €
Hannah Closs: Tristan
eBook-Download EPUB
Sabrina Qunaj: Die fremde Prinzessin
eBook-Download EPUB
9,99 €
Kiera Brennan: Der Thron der Wölfe
eBook-Download EPUB
9,99 €
Emma Temple: Die Nebel von Connemara
eBook-Download EPUB
8,99 €
Alexander Kent: Strandwölfe
eBook-Download EPUB
6,49 €
Arnulf Krause: König Artus
eBook-Download EPUB
5,99 €