Übers Sterben reden

Wie Kommunikation in schwierigen Situationen gelingt

Sven Gottschling, Katja Welsch: Übers Sterben reden
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: FISCHER E-Books
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 304 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 5,2 MB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Über das Unaussprechliche reden

Angesichts des bevorstehenden Todes fehlen vielen Menschen die Worte. Dabei gibt es oft noch so viel zu sagen. Wie aber der Sprachlosigkeit und der eigenen Hilflosigkeit am Sterbebett eines nahen Menschen begegnen?

Der Palliativmediziner Sven Gottschling gibt gemeinsam mit der Psychotherapeutin Katja Welsch praktische Hilfestellung in dieser extrem belastenden Situation.

Wie bereite ich mich auf das Gespräch vor? Als Angehöriger, als Betroffener?

Wie viel Wahrheit verträgt ein Mensch?

Wie kann ich Trost spenden?

Was kann ich machen, wenn Sprechen nicht mehr möglich ist?

Wie spreche ich mit den Ärzten und dem Pflegepersonal?

Welche Dinge muss ich regeln?

Sven Gottschling und Katja Welsch lassen keine Frage offen, nehmen Ängste und begleiten den letzten Weg zu einem guten Ende.