Und das soll Liebe sein?

Wie es gelingt, sich aus einer narzisstischen Beziehung zu befreien

Bärbel Wardetzki, Sonja R.: Und das soll Liebe sein?
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 208 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 629 kB
EPUB eBook-Download
14,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Das Ende der seelischen Gewalt

Anhand einer anschaulichen Beispielgeschichte legt Bärbel Wardetzki die Mechanismen narzisstischer Beziehungen offen. Sieben Jahre ist Sonja R. in ein ausbeuterisches Verhältnis verstrickt; ihr Partner will sie ganz für sich vereinnahmen und zerstört systematisch ihr Selbstwertgefühl. Doch es gelingt ihr, sich zu lösen. Das Buch hilft, Narzissten und typisch destruktive Verhaltensweisen rasch zu erkennen, und macht Betroffenen Mut zur Trennung. Vor allem aber zeigt die Psychologin konkret Wege zur Befreiung auf.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Christina Berndt: Resilienz
eBook-Download EPUB
7,99 €
Bärbel Wardetzki: Weiblicher Narzissmus
eBook-Download EPUB
16,99 €
Bärbel Wardetzki: Eitle Liebe
eBook-Download EPUB
13,99 €
Hans-Peter Kunisch: Todtnauberg
eBook-Download EPUB
16,99 €
Christina Berndt: Individuation
eBook-Download EPUB
14,99 €
Thomas Harding: Sommerhaus am See
eBook-Download EPUB
12,99 €
Tim Marshall: Die Macht der Geographie
eBook-Download EPUB
10,99 €
Bärbel Wardetzki: Blender im Job
eBook-Download EPUB
14,99 €
Bärbel Wardetzki: Nimm's bitte nicht persönlich
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Sonngard Dressler
11,95 €
Bärbel Wardetzki: Souverän und selbstbewusst
Hörbuch-Download MP3, gelesen von Sonngard Dressler
11,95 €