Verschwörungstheorien - eine Frage der Perspektive

Von Chemtrails, Ufos, Reptiloiden und Reichsbürgern

Ingo Leipner, Joachim Stall: Verschwörungstheorien - eine Frage der Perspektive
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: REDLINE Verlag
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 352 (Druckfassung)
Format: PDF
Download: 3,0 MB
PDF eBook-Download
15,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Beflügelt von dem Anstieg der Fake News und befeuert vom Internet haben Verschwörungstheorien Hochkonjunktur: 9/11? Die CIA. Die Weltherrschaft? Die haben Reptiloiden aus dem Erdinneren inne. Die Bundesrepublik Deutschland? Ein Fake-Staat, um uns an der Kandare zu halten. So jedenfalls die Reichbürger. Es gibt unzählige Verschwörungstheorien, und noch weit mehr Anhänger, die Stein und Bein glauben, was anderen im besten Fall ein Kopfschütteln entlockt.

Die Autoren Ingo Leipner und Joachim Stall haben sich diesen Anhängern über viele Interviews genähert und herausgefunden, was die Verschwörungstheoretiker antreibt und wie sie zu ihrem "ver-rückten" Weltbild gekommen sind. Ihr Buch bietet die Chance, all die Zeitgenossen zu verstehen, die tagtäglich die Internetforen bevölkern.

Eines ist sicher: Wir alle sitzen öfters Fake News und kruden Theorien auf, als wir glauben – und unser Schritt in diese Filterblasen ist weitaus kleiner, als wir wahrhaben wollen.