Thomas Karallus, Henning Stegelmann: 15: Alte Liebe rostet nicht / Feuer und Eis

Thomas Karallus, Henning Stegelmann: 15: Alte Liebe rostet nicht / Feuer und Eis
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Celine Fontanges, Tim Knauer, Jannik Endemann, Erik Schäffler, Leonhard Mahlich, Ela Nitzsche, Volker Hanisch, Katharina Von Keller, Sonja Stein, Joshua Augustin, Kristina von Weltzien
Verlag: Happy Kids
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 42 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 45,2 MB (27 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Folge 29 - Alte Liebe rostet nicht: Zane taucht wieder auf und Rikki ist prompt verwirrt. Erst recht, als er ihr sagt, dass er wieder mit ihr zusammen sein möchte. Lewis bastelt derweil begeistert an einem Messgerät, mit dessen Hilfe er exakte Wettervorhersagen treffen will. Er lenkt sich damit von seiner Trauer über die Trennung von Cleo ab. Und findet in Charlotte eine gute Freundin, die seine Begeisterung für alles Wissenschaftliche offenbar zu teilen scheint. Cleo beobachtet die beiden misstrauisch und ist bald fest davon überzeugt, dass Charlotte ein doppeltes Spiel treibt.

Folge 30 - Feuer und Eis: Emma hat am Wochenende sturmfreie Bude und fragt Cleo, ob sie bei ihr übernachten will. Cleo kann nicht, da sie auf ihre kleine Schwester Kim aufpassen muss, aber Rikki lädt sich ein. Das Zusammenleben gestaltet sich wie erwartet problematisch. Die chaotische Rikki verwandelt Emmas Zuhause in kürzester Zeit in einen Saustall. Emmas kleiner Bruder Elliot ist begeistert. Er würde sich wünschen, seine Schwester wäre ein bisschen mehr so wie Rikki. Nachdem ihr Cleo den Tipp gegeben hat, einfach mal etwas lockerer zu sein, ist Emma auf einmal wild entschlossen, allen zu zeigen, wie locker und entspannt sie sein kann. Derweil glaubt Lewis, seine Beziehung mit Cleo sei auch deshalb gescheitert, weil er nicht männlich genug ist. Unter Nates Anleitung versucht er sich in Karate. Er ahnt nicht, dass Nate ein Auge auf Cleo geworfen hat.