Deutschland rechts außen

Wie die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können

Matthias Quent: Deutschland rechts außen
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: Piper ebooks
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 304 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 3,9 MB
EPUB eBook-Download
15,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Wie wir unsere Zukunft vor den Rechten retten

Reaktionäre Parteien verzeichnen wachsenden Zulauf – und sie gewinnen sogar Wahlen. Der Hass wächst, Medien, Wissenschaft und Zivilgesellschaft geraten unter Druck. Doch der Rechtsruck ist kein zufälliges Phänomen – im Gegenteil: Die Rechtsradikalen arbeiten seit Jahrzehnten daran, ihre Pläne umzusetzen, aber Gesellschaft und Politik blieben tatenlos. Wie es dazu kam und warum dennoch Hoffnung besteht, analysiert Matthias Quent. Der junge Rechtsextremismusforscher deckt faktenreich die Strategien und Ziele der Rechten auf, gibt Handlungsempfehlungen für den alltäglichen und politischen Umgang mit ihnen und zeigt, dass sich eine starke Demokratie nicht von rechten Populisten jagen lassen darf, sondern sie am besten rechts liegen lässt.

Gewinner des Preises „Das politische Buch“ der Friedrich-Ebert-Stiftung

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Ronen Steinke: Terror gegen Juden
eBook-Download EPUB
16,99 €
Wir sind mehr
eBook-Download EPUB
6,49 €
Karolin Schwarz: Hasskrieger
eBook-Download EPUB
16,99 €
Michael Kraske: Der Riss
eBook-Download EPUB
19,99 €
George Orwell: Über Nationalismus
eBook-Download EPUB
6,99 €
J. S. Margot: Masel tov
eBook-Download EPUB
12,99 €
Heiko Maas: Aufstehen statt wegducken
eBook-Download EPUB
9,99 €
Andrea Röpke, Andreas Speit: Blut und Ehre
eBook-Download EPUB
9,99 €
Patrick Gensing: Terror von rechts
eBook-Download EPUB
6,99 €