Catherine Krahmer: Käthe Kollwitz

Catherine Krahmer: Käthe Kollwitz
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: Rowohlt E-Book
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 160 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 821 kB

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Käthe Kollwitz (1867 – 1945) zählt zu den wichtigsten deutschen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre Bilder und Plastiken sind von tiefem menschlichem Mitgefühl und sozialem Engagement für das Proletariat geprägt. In der Friedensbewegung und in der Arbeiterbewegung fanden ihre Werke einen starken Nachhall. Ihre Porträts von Kriegsopfern, Hungernden und hart arbeitenden Menschen gehören zu den eindrucksvollsten Darstellungen sozialen Elends in der modernen Bildenden Kunst. «Ihre schweigenden Linien dringen ins Mark wie ein Schmerzensschrei», schrieb Gerhart Hauptmann schon 1927 zu ihrem 60. Geburtstag. Diese Monographie beschreibt Leben und Werk der großen Künstlerin.

Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Daniel Kupper: Paul Klee
eBook-Download EPUB
Brigitte Roßbeck: Marianne von Werefkin
eBook-Download EPUB
9,99 €
Linde Salber: Frida Kahlo
eBook-Download EPUB
Pia Rosenberger: Die Bildhauerin
Hörbuch-Download MP3
16,99 €
Ernst Barlach: Ein selbsterzähltes Leben
eBook-Download EPUB
7,99 €
Heinrich Mann: Anfang und Ziel ist der Mensch
eBook-Download EPUB
13,99 €
Christian Tümpel: Rembrandt
eBook-Download EPUB
Stefanie Schröder: Gabriele Münter
eBook-Download EPUB
16,99 €