Balthasar von Weymarn: Und auf Erden Stille - Staffel 2

Balthasar von Weymarn: Und auf Erden Stille - Staffel 2
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Bert Stevens, Richard Barenberg, Philipp Winkens, Lars Walther, Nicolai von Weymarn, Sören Mura, Tanya Kahana, Hannah Ruthel, Clara Drews, Mathias Renneisen, Oliver Stritzel, Saskia Tiede, Balthasar von Weymarn, Sarah Alles, Kristin Meyer, Katharina von Daake, Vera Teltz, Björn Schalla, Derya Flechtner, Finn Schüler, Marija Mauer, Anja Jaramillo, Nikolas Weidmann, Uve Teschner, Christina Ann Zalamea, Detlef Bierstedt, Ulrike Kapfer, Wiebke Bierwag, Marthje Schüler, Denise Zich, Philipp Engelhardt, Isabella-Lara Ociepka, Stefanie Läufer, Dion Jaramillo, Moritz Benecke, Marie-Terese Katt, Wolfgang Rositzka, Stefanie Masnik, Jochim-C. Redeker, Dagmar Bittner, Matthias Busch
Verlag: Folgenreich
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 4 Std. 36 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 275,3 MB (100 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Verstoßen von ihrer Kolonie in einem ehemaligen Bergwerk, suchte die 16jährige Rhiannon in Manhattan ihren Vater, der ein für die Große Katastrophe verantwortliches Virus geschaffen hatte. Sie erhält ein Elixier, das Rettung verspricht und macht sich auf dem langen Weg zurück in die einzige Heimat, die sie kennt. Im Wettlauf mit der Zeit will sie NOVIS retten, bevor die gnadenlosen Wallianer die geheime Siedlung überfallen. Das Schicksal gab Rhiannon das Mittel in die Hand, die Welt zu verändern. Doch die gefährliche Mission hat sie auch verändert …

Die Endzeit-Hörspielserie »Und auf Erden Stille« steuert auf ihren Höhepunkt und Abschluss zu: Jochim-C. Redeker und Balthasar von Weymarn (INTERPLANAR Produktion GbR) lassen erneut auf einer großen akustischen Leinwand eine faszinierende und erschreckende Welt entstehen, die unserer Gegenwart schon sehr nah ist.

Spieldauer: ca. 275 Minuten l Empfohlen ab 12 Jahren