Johannes Nichelmann: Nachwendekinder

Die DDR, unsere Eltern und das große Schweigen

Johannes Nichelmann: Nachwendekinder
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Ullstein eBooks
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 272 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 2,8 MB
EPUB eBook-Download
19,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Lukas erfuhr erst vor kurzem durch den Anruf eines Unbekannten, dass sein Vater für das Regime spioniert hat. Maximilian fühlt sich wie ein Einwandererkind, dessen Herkunftsland seine Identität prägte, obwohl es nicht mehr existiert. Franziska ringt noch mit der Aufarbeitung der DDR-Geschichte in ihrer Familie.

Dem blinden Fleck in der Geschichte vieler ostdeutscher Familien spürt der preisgekrönte Hörfunk-Journalist Johannes Nichelmann in vielen Begegnungen nach. Die O-Töne wirken wie ein Echolot der problematischen Erinnerungskultur, aus der sich auch die Konstellation für aktuelle gesellschaftlich-politische Schieflagen im Osten speist. Es geht dem Autor um eine ehrliche Debatte, um ein lebendiges Erbe der Erinnerungen, das nicht schwarz-weiß gezeichnet ist, sondern auch Zwischen- und Grautöne kennt.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Thomas Oberender: Empowerment Ost
eBook-Download EPUB
9,99 €
Johannes Nichelmann: Homosexualität im Alter
Hörbuch-Download MP3
1,95 €
Ulla Mothes: Geteilte Träume
eBook-Download EPUB
8,99 €
Wir sind ein Volk! - Oder?
eBook-Download EPUB
15,99 €
Michael Kruse: Jugend in Berlin
eBook-Download EPUB
12,99 €
Valerie Schönian: Ostbewusstsein
eBook-Download EPUB
12,99 €
Gerd Schumann: Das Morgen im Gestern
eBook-Download EPUB
12,99 €
Steffen Mau: Lütten Klein
eBook-Download EPUB
Wie war das für euch?
eBook-Download EPUB
9,99 €