Thomas Oberender: Empowerment Ost

Wie wir zusammen wachsen

Thomas Oberender: Empowerment Ost
Produkttyp: eBook-Download
Fassung: 1. Auflage
Verlag: Tropen
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 112 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 3,5 MB
EPUB eBook-Download
9,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Im dreißigsten Jahr der Maueröffnung ist die Erfahrung der Wiedervereinigung in Ost und West noch immer eine völlig andere. Empowerment Ost beschreibt die Revolution von 1989/90 als eine radikale Demokratieerfahrung – der Ostdeutschen. Ein Vorläufer des politischen Aktivismus von heute, vom Arabischen Frühling über Occupy Wallstreet bis zu Fridays for Future. Sind die Ostdeutschen undankbar? Sehen ihre Städte heute nicht schöner aus als vor dreißig Jahren? Was ist aus den »Jammer-Ossis« geworden? Und woher kommt noch immer die Rede von »ostdeutschen Demokratiedefiziten« oder einer »alternativlosen« Politik der Treuhand? Thomas Oberender legt die verblüffende Andersartigkeit der Wahrnehmung unserer jüngeren Geschichte in Ost und Westdeutschland offen. Er analysiert den sogenannten »Aufbau Ost« und beschreibt die Revolution der ostdeutschen Bürgerbewegung als eine radikale Demokratieerfahrung, frappierend visionär und realistisch zugleich. Ein Vorläufer des politischen Aktivismus von heute. Empowerment Ost ist ein Kompass für eine Wiedervereinigung auf Augenhöhe und ein begeisternder Aufruf für die Möglichkeit einer anderen Zivilgesellschaft.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Valerie Schönian: Ostbewusstsein
eBook-Download EPUB
12,99 €
Johannes Nichelmann: Nachwendekinder
eBook-Download EPUB
19,99 €
Thomas Oberender: CHANGES (English edition)
eBook-Download EPUB
19,99 €
Gerd Schumann: Das Morgen im Gestern
eBook-Download EPUB
12,99 €
Steffen Mau: Lütten Klein
eBook-Download EPUB
Unter Sachsen
eBook-Download EPUB
9,99 €
Kolja Zydatiss: Cancel Culture
eBook-Download EPUB
14,99 €